Wassertechnik

Beregnung­stechnik

Die Beregnungstechnik trägt angefangen bei der Ansaat- bis hin zur Betriebsphase einen großen Teil zum Erscheinungsbild jeder Sport- und Freizeitanlage bei. 

Das Angebot von Beregnungssteuerungen für größere Golf- und Freizeitanlagen lässt sich auf wenige Anbieter reduzieren. Hierbei gilt es, das Optimum für die eigene Anlage und das zuständige Greenkeeping vor Ort auszuwählen. Wichtige Aspekte sind dabei einerseits die Benutzerfreundlichkeit, die Verfügbarkeit von Ersatzteilen, die zukünftigen Erweiterungsmöglichkeiten sowie ökonomische, wirtschaftliche und soziale Gesichtspunkte, die immer mehr an Bedeutung gewinnen. 

Auf ausgewählten Anlagen im gesamten Bundesgebiet können Sie verschiedene Steuerungssysteme eigenhändig testen. Wir geben Ihnen einen Überblick über die jeweiligen Vor- und Nachteile und unterstützen Sie bei der Auswahl einer geeigneten Steuerung.

Im persönlichen Gespräch mit dem jeweiligen Head-Greenkeeper erhalten Sie wertvolle Informationen aus erster Hand.

Wenn die Wahl für eine Beregnungssteuerung getroffen wurde, sind weitere zahlreiche Arbeitsschritte notwendig. Hierbei geht es unter anderem um die geeignete Auswahl der Pumpentechnik unter Berücksichtigung der Topografie oder auch die Dimensionierung notwendiger Leitungen. Diese Arbeitsschritte übernehmen wir für Sie im Rahmen der Konzeptionsphase.

Ob es sich um eine Grünfläche, Parkanlage, Sport- oder Golfanlage handelt, spielt für uns keine Rolle. Wir unterstützen Sie bei der Modernisierung oder beim Neubau Ihrer Anlage. Die Arbeiten werden auf Wunsch bereits ab der Konzeptionsphase bis hin zur Realisierungsphase von unseren erfahrenen Fachkräften durchgeführt. Dafür steht unseren Beregnungsexperten ein umfangreicher und mit Spezialmaschinen ausgerüsteter Fuhrpark zur Verfügung.

Unsere kompetenten Servicetechniker bieten Ihnen die Wartung, Inspektion und Instandsetzung aller wassertechnischen und beregnungstechnischen Anlagen an. Die Servicearbeiten werden bundesweit und in angrenzenden Ländern (D-A-CH) durch unsere jeweiligen Niederlassungen koordiniert. Auf Anfrage auch in weiteren Ländern.

Luftbildaufnahme nach der Fertigstellung eines Speicherteichs mit Brücke.
Wir planen und realisieren Ihren Speicherteich in schlüsselfertiger Bauform und setzen Ihre Vorstellungen und Wünsche um.

Teich- und Fontänen­technik

Die zunehmend von massiver Trockenheit geprägte Vegetation erfordert zusätzliche Maßnahmen, um Niederschlagswasser nachhaltig aufzufangen und zu speichern. Bei Hitzeperioden gilt es, die Flächen durch ein intelligentes und sparsames Wassermanagement zu versorgen, um einen sicheren Betrieb gemäß der Auflagen des jeweiligen ortsansässigen Wasserwirtschaftsamts zu gewährleisten. Seit Jahren erreicht uns eine stetig erhöhte Nachfrage für die Erstellung von Speicherteichen auf Sport- und Freizeitanlagen. Vereinzelt bewässern Golfanlagen in Hitzeperioden die Flächen mit Trinkwasser aus der Not heraus, wodurch jährlich immense Kosten entstehen und ein wirtschaftlicher und nachhaltiger Betrieb der Golfanlage nicht mehr möglich ist. Durch frühzeitiges Handeln kann dieses Szenario vermieden werden.

Fontäne im Teich auf einer Golfanlage neben einem Weg.
Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl geeigneter Fontänen und übernehmen für Sie die anschließende Installation.

Fontänen und Teichbelüftungen

Bei einer Wasserfontäne ist der erste Gedanke meist das besonders attraktive Wasserbild, das bei Dunkelheit mit entsprechender Beleuchtung noch eindrucksvoller erscheint. Ein Speicherteich bietet jedoch auch einen ökologisch wertvollen Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Zur Sicherstellung einer ausreichenden Sauerstoffversorgung und guten Wasserqualität kommt hierzu eine effektive Teichbelüftung zum Einsatz, die zusätzlich der Bekämpfung von Algen und Bodenschlamm dient.

Tauch­schwimm­körper

Zur Fixierung von Unterwasserpumpen in Teichen und Seen fertigen wir spezielle, korrosionsfeste und baumustergeschützte Tauchschwimmkörper an. Die Größe der Plattform und die Anzahl der Schwimmkörper werden entsprechend der jeweiligen Pumpengröße angepasst. Für Wartungs- und Inspektionsmaßnahmen kann der Schwimmkörper mit Luft gefüllt werden, um den Zugang zur Technik zu ermöglichen. Nach Beendigung der Arbeiten wird der Tauchschwimmkörper wieder abgesenkt.

Hierbei profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

Kein aufwendiges Pumpenbauwerk und Filterschacht erforderlich
Geringere Wartungskosten durch die Hebefunktion des Tauchschwimmkörpers
Maximale Absenkung des Teiches
Einbaugenehmigung für Trinkwasserspeicher
Nahaufnahme einer Spindel von einer Brunnenbohrmaschine.

Brunnen- und Zisternenbau

Je nach Ihrem Bedarf erstellen wir Ihnen individuell und auf Ihre Anforderungen abgestimmte Brunnen- und Pumpenanlagen. Neben dem Brunnenbau ist Regenwassernutzung mittlerweile zu einem Fachgebiet erfahrener Spezialisten geworden. Um Anlagen nachhaltig kostengünstig und funktionstüchtig sowie gemäß der aktuell geltenden Gesetze und Verordnungen zu planen und zu errichten, ist umfangreiches Fachwissen erforderlich. Wir bauen auf alle Erfordernisse abgestimmte Zisternen inklusive der notwendigen Filter, Pumpen und eventueller Trinkwassernachspeisung.

Hytrotec - Dosierventil

Das in unserem Hause entwickelte Dosierventil Hytrotec, was so viel bedeutet wie hydrophobe Trockentechnik, dient der Einspeisung von Netzmittel oder Dünger in die Beregnungsanlage. Das Hytrotec – Dosierventil bietet stark verbesserte Behandlungsbedingungen von Trockenflecken (Drypatchs) an Grüns, Tees, Fairways und sonstigen Rasenflächen und hilft bei der Vorbeugung von hydrophobem Boden. 

Durch den Wasserstrom in der Beregnungsanlage löst sich das Wetting Agent langsam auf und verteilt sich gleichmäßig über die Regner auf die jeweilige Fläche. Die Aufbringung erfolgt über den Beregnungscomputer in den Nachtstunden. Hierdurch wird ein optimales Eindringen in die Oberfläche gewährleistet und eine Verdunstung ausgeschlossen, die bei hohen Temperaturen tagsüber stattfinden würde.

Es bietet optimale Behandlungsbedingungen für akut befallene, aber auch für frisch eingesäte Flächen. Das Hytrotec – Dosierventil wird zwischen Ventil und Regner in die Beregnungsleitung eingebaut, womit jede Fläche individuell nach den jeweiligen Anforderungen benetzt werden kann.

Die Vorteile dieser Technik sind folgende:

Schnelle und effektive Verteilung durch das Wetting Agent
Einsparung von Strom und Wasser
Keine Beeinträchtigung des Spielbetriebs
Verbesserte Nährstoffaufnahme des Bodens
Ermöglicht dem Wasser das Eindringen auch durch Rasenfilz
Reduktion des Personalaufwandes und hierdurch Gewinnung von freien Personalressourcen

Abwassertechnik

Nicht immer kann Abwasser im Freigefälle abgeleitet werden. Dies tritt zum Beispiel bei geringem Geländegefälle auf, wenn Abwasser nur zeitweise anfällt oder aufgrund von geringem Aufkommen nur wenig Abwasser entsteht. Statt der Freispiegelkanäle werden hier häufig Druckrohre eingesetzt, bei denen das Abwasser zunächst an einem Punkt gesammelt und anschließend unter Einsatz von Pumpen durch die Leitung befördert wird.

Aufbau einer Wasserabsenkung.

Wasserabsenkungen

Bei der horizontalen Wasserabsenkung wird das Wasser aus einem Drainagerohr abgepumpt. Diese Technik wird vorrangig bei der Trockenlegung von Rohrgräben und zunehmend auch bei der Ausführung von Absenkungen für Baugruben angewendet. Bei der Vakuumentwässerung wird das Drainagerohr direkt an die Vakuumpumpe angeschlossen. So entsteht auch bei diesem System ein Vakuum im Boden. Bei der Schwerkraftentwässerung wird die Drainage an ein Sammelrohr angeschlossen und mit dem Pumpenschacht verbunden. Das Grundwasser strömt in den Pumpenschacht und wird herausgepumpt. Bei nahezu undurchlässigem Boden kann der Frässchlitz gegebenenfalls mit Sand oder Kies aufgefüllt werden. Dadurch wird die Anströmung des Grundwassers zum Drainagerohr gefördert.

Weitere Leistungen

Ein durchnummeriertes Lager mit mehreren Lagerplätzen.

Ersatzteile

Um Störungen schnell beheben zu können und einen reibungslosen Betrieb sicherzustellen, ist eine zuverlässige Ersatzteilbeschaffung sowie Bevorratung unerlässlich.

MEHR INFORMATIONEN